jobs-mobility-and-homework-header-m.jpg jobs-mobility-and-homework-header-d.jpg

Wohlbefinden am Arbeitsplatz, ein roter Faden für alle

Wir wollen so viele Spieler wie möglich glücklich machen. Wenn uns das gelingt, ist es auch allen unseren Mitarbeitern zu verdanken, auf die wir uns täglich verlassen können. Und nur indem wir uns um ihre Gesundheit und ihr Wohlergehen kümmern, können wir dies erreichen. Unsere Wohlfühlpolitik umfasst verschiedene Themen: Selbstverständlich betreiben wir Prävention im Bereich der körperlichen und psychischen Gesundheit, behalten aber auch andere Aspekte im Blick, wie zum Beispiel Ergonomie oder ein angenehmes und motivierendes Arbeitsumfeld. 

Für uns geht es darum, Wohlbefinden am Arbeitsplatz mit Können, Wissen und Erfahrung zu verbinden, in einer Kultur des offenen Dialogs und des kontinuierlichen Feedbacks. 

Der beste Arbeitgeber des Landes?

Studien zeigen, dass 65 % unserer Mitarbeiter mit der Organisation zufrieden sind und wirklich stolz auf das sind, was wir tun. Und das wollen wir mit einer Reihe von Initiativen noch besser machen, die dazu beitragen, eine resiliente Unternehmenskultur zu entwickeln, einen offenen Dialog zu ermöglichen, Teamarbeit zu fördern und eigenverantwortliches Arbeiten zu unterstützen. 

All diese Maßnahmen werden auch mit einer Diversitäts-Politik bei der Arbeit kombiniert, die Offenheit und Höflichkeit in unserem gegenseitigen Verständnis fördert. 

Garantierte Flexibilität

Flexibilität und Autonomie sind Schlüsselwörter für die Mitarbeiter der Nationallotterie. Unsere Telearbeitsrichtlinie sieht derzeit die Arbeit von zu Hause aus an zwei Tagen in der Woche oder an einem unserer regionalen Hubs vor. 

Wir denken an/über Mobilität

Alle unsere Mitarbeiter sind sich der klimatischen Herausforderungen bewusst und wir arbeiten daran, unseren CO₂-Ausstoß durch unseren Firmenfuhrpark drastisch zu reduzieren. 

Für ihre Flotte hat sich die Nationallotterie zu einer weiteren Ökologisierung verpflichtet, indem sie in ihrer Autorichtlinie eine größere Auswahl an Elektro- und Plug-in-Hybridmodellen ermöglicht. Darüber hinaus werden wir die Direktoren bei ihrer Wahl weiterhin sensibilisieren, um die Bundesziele für 2026 zu erreichen. 

Wir empfehlen dringend die Nutzung von Fahrrädern. Wir stellen zum Beispiel Firmenfahrräder für kurze Fahrten zwischen unseren Arbeitsplätzen in Brüssel zur Verfügung. 

Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unseres Handelns und wir engagieren uns für eine grünere Mobilität. Wir sind überzeugt, dass diese Einstellung die Lebensqualität unserer Mitarbeiter verbessert. Weil wir weniger Zeit im Stau verbringen, uns mehr bewegen oder einfach: jeden Tag mit mehr Begeisterung zur Arbeit kommen.